Weltanschaulich-ethische Beratung

Immer öfter stehen Sinn- und Wertfragen im Mittelpunkt von
Beratungen. Dabei geht es entweder um eher "philosophisch-
ethisch" oder "religiös-spirituell" ausgerichtete Einzelthemen
oder um die Frage des eigenen "Lebenskonzeptes". Konkret
handelt es sich etwa oft um Klärung eigener Wertvorstellungen,
um Visions- und Zielentwicklung oder aber die Orientierung bei
religiösen Phänomenen und Angeboten.

Koder Christoph


zurück